Beratungsstelle Rems-Murr Waiblingen und Schorndorf

MPU Vorbereitung durch Rundumbetreuung - wir helfen bis zum Erfolg! Der erste Schritt: Sie melden sich jetzt wegen des Termins zum kostenlosen Informationsgespräch! 



Beratungsstellen im Rems-Murr Kreis

Harald Huber, Psycholog.- & Suchtberater und 

Isabell Ehrmann, Psychologin M.Sc.

Berater für Kraftfahreignung 

Martin-Luther-Str. 29, 71332 Waiblingen

Oberer Marktplatz 6, 73614 Schorndorf


Telefon 07181 - 4070245 


In die Beratungsstelle Rems-Murr Kreis kommen die Kunden aus Waiblingen, Backnang, Schorndorf und den anderen Orten im KreisTel. 07181 4070245. Sie können auch unter unserer Zentralnummer in Stuttgart 0711-93277000 (Bürozeit) oder per Email den Kontakt aufnehmen. Unser zuständiger Berater meldet sich dann bei Ihnen. Noch mehr Information, auch ein Kontaktformular, finden Sie auf den weiteren Seiten unserer Homepage.


Seit längerer Zeit schon, zuletzt auch vermehrt im beruflichen Belangen, beschäftigte sich Herr Harald Huber mit den Problemen anderer. Dadurch kam er auch immer wieder mit den Themen Alkohol, Drogen, Verstössen und dadurch Führerscheinverlust - welcher auch sehr oft den Arbeitsplatzverlust nach sich zog, in Berührung.

Um diesen Menschen zu helfen und ihnen wieder ein "normales" Leben ermöglichen zu können, absolvierte er die Ausbildung zum Berater für Kraftfahreignung (im Bild die Übergabe der Urkunde nach der erfolgreichen Prüfung).

Mittlerweile ist er erfolgreich im Raum Schorndorf - Waiblingen - Backnang tätig. 


MPU Infos

Jemand, der die Aufforderung eine Medizinisch-Psychologische-Untersuchung abzulegen erhält, ist verunsichert und meist geschockt.

Diese Frauen (10%) und Männer (90%) brauchen Partner, die ihnen verlässlich, seriös und diskret bei der Bewältigung aller Probleme helfen. Eine positive Begutachtung am Ende der Beratung soll den logischen Abschluss der Bemühungen und der MPU Vorbereitung darstellen.

Unser Team, spezialisiert auf MPU Beratung und Vorbereitung, half bereits vielen Kunden, auch aus Schorndorf. Unsere Schorndorfer Ehemaligen haben mit uns den richtigen Weg gefunden. Die Einstellungsänderung dieser Kunden verhalf ihnen auch zur erfolgreichen Ablegung ihres Gutachten. 

Leider glauben viele von diesen Betroffenen, das ist übrigens auch hier in Schorndorf nicht anders, dass dieses Gutachten ein Idiotentest sei. Diese treten dann völlig unvorbereitet und mit falschen Vorstellungen zur vermeintlichen Idioten- Testung an. Das Ergebnis liegt dann ja schon meist auf der Hand. Auch hier in Schorndorf hatten wir schon einige Kunden, die sich vom Begriff Idiotentest täuschen ließen und erst nach einem oder mehreren negativen Idiotentests bei uns MPU Hilfe fanden.

Der Begriff Idiotentest kommt übrigens aus den Begutachtungs- Anfangszeiten. Damals musste, wer bereits dreimal durch die Führerscheinprüfung gefallen war, zu dieser Begutachtung der Fahreignung antreten. Die im Volksmund dann Idiotentest genannt wurde. Heutzutage ist die „Medizinisch- Psychologische- Untersuchung“ natürlich meilenweit vom Idiotentest entfernt. Sie läuft nach klaren und nachvollziehbaren Regeln ab, das Gutachten ist nachvollziehbar und es wird erläutert.

Es besteht aus 4 Teilen:

Fragebögen, ärztliches Gutachten, Leistungstests und der etwa einstündigen psychologischen Untersuchung, dem so genannten  Explorationsgespräch.



(c) 2017 MPU Beratung / MPU Vorbereitung Kurt Stranz, Esslinger Str. 21, 73207 Plochingen, Telefon: 07153 / 6199659, Telefax: 07153 / 826959