MPU Schwäbisch-Hall - Vorsicht, die MPU ist kein Idiotentest!

Herr Robert Marche bietet mit seiner MPU Beratung in Öhringen, Heilbronn, Schwäbisch-Hall und Neuenstadt a. K. kompetente Beratung im gesamten Raum. Als ausgebildeter und geprüfter Berater für Kraftfahreignung, Suchtberater und Psychologischer Berater bereitet er zusammen mit Ihnen den erhofften MPU Erfolg vor. Erfahren Sie von ihm, was Sie machen müssen und was auf Sie zukommen wird. Vereinbaren Sie jetzt das kostenlose Infogespräch:


MPU Beratung Marche, Öhringen

74072 Heilbronn, Allee 31

Tel. 07131 7244747 od. mail@mpu-beratungsgesellschaft.de


oder während der Bürozeiten (Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr) über die Deutschland-Zentrale: 01803 353200 an (12 Cent/Minute deutschlandweit aus dem Festnetz, Mobilfunktarife könnten höher sein) oder senden Sie uns eine Email


Herr Marche arbeitete bereits seit 2002 in einer MPU Beratungsstelle. Um den zahlreichen Menschen mit Führerscheinproblemen noch besser helfen zu können, belegte er Ausbildungen und absolvierte Prüfungen zum Berater für Kraftfahreignung, Suchtberater und Psychologischen Berater. Diese Lehrgänge stillten nicht nur sein Interesse, sondern versetzte ihn in die Lage, diesen Menschen bei der angestrebten MPU helfen zu können. Mittlerweile ist er auch in seinem Heimatgebirt Heilbronn und Öhringen erfolgreich in diesem Bereich tätig.  


Die Anordnung zur Medizinisch- Psychologischen- Untersuchung zu erscheinen, verunsichert immer wieder Betroffene. Die Menschen brauchen in dieser Situation seriöse Partner, welche verlässlich und diskret helfen. Eine positive MPU am Ende gehört natürlich dazu. Das gesamte Team ist spezialisiert auf MPU Beratung und MPU Vorbereitung. Es half immer wieder Kunden aus unserem Raum und diese betroffenen Menschen fanden zusammen mit uns den richtigen Weg. Eine Veränderung der Einstellung half - es folgte das erwartete positive Gutachten.

Viele Betroffene glauben auch heute noch, dass ein MPU- Gutachten ein Idiotentest wäre. Unvorbereitet und mit falschen Erwartungen traten sie zum vermeintlichen Idiotentest an - das Ergebnis liegt dann meist auf der Hand. Die Bezeichnung "Idiotentest" ist bereits sehr alt. Früher musste, wer dreimal durch die Führerscheinprüfung gefallen war, eine MPU machen - im Volksmund wurde sie deshalb als Idiotentest bezeichnet. Damals wie auch heute hat eine „Medizinisch- Psychologische- Untersuchung“ natürlich mit Idiotentest nichts zu tun. Sie läuft nach Regeln ab, ein Gutachten ist nachvollziehbar und es wird erläutert.

Es besteht aus: Fragebögen, ärztlichem Gutachten, Leistungstests und Exploration (etwa einstündiges psych. Untersuchungsgespräch).

Diese MPU Beratung und MPU Vorbereitung ist für Sie die Rundumbetreuung - wir helfen bis zum Erfolg.


Vertrauen auf Glück oder eine ausgedachte Geschichte. Das ist genau das richtige Rezept - leider aber nur für eine negative MPU.


Richtig wäre, eigenes Verhalten zu überdenken und Einsichtgewinnung. Mit einem MPU Beraterteam, welches für Sie da ist, ist die MPU-Hürde überwindbar.

In etwa Dreiviertel aller Fälle geht es um die Themen Alkohol oder Drogen. Ansonsten sind Flensburg- Punkte oder aggressives Fahrverhalten die MPU Fragestellung. Hintergrund für die hohe MPU Durchfallquote ist, Betroffene finden ihr eigenes Verhalten meist normal. Mehr als 80 Prozent aller Leute gehen zu einer MPU ohne richtige Vorbereitung. Aber, ist es das tatsächlich?

Alkohol: 1,1 oder 1,6 Promille zu erreichen und sich danach noch so fit fühlen und ein Fahrzeug lenken? Beweist das dann nicht schon Gewohnheit? 

Drogen MPU: Die Illegalität rechtfertigt die MPU Anordnung. Bei harten Drogen genügt bereits, einen Führerschein zu besitzen, bei Cannabiskonsum in Verbindung mit der Fahrt bzw. mehrmaliger Konsum berechtigt zur MPU Anordnung. 

Flensburg Punktesammler ignorieren Verkehrsvorschriften, erhaltene Warnungen werden nicht ernst genommen. Das führt zum Verdacht auf Eignungszweifel durch einen Mangel an Unrechtsbewusstsein und bei acht Punkten ist die Fahrerlaubnis weg. Es gibt diese erst dann wieder, wenn eine erfolgreiche MPU vorliegt.

Alle MPU Anordnungsgründe bedürfen der Verhaltensänderung um positiv abzuschneiden. Deshalb ist es extrem wichtig sich darauf vorzubereiten. Die Hilfe von seriösen Fachleuten zu beanspruchen ist sinnvoll, sich nicht beraten zu lassen kann den Erfolg eventuell sogar unmöglich machen. 

Wir wollen Sie motivieren, sie mit unserer Beratung und Vorbereitung bis zur positiven MPU an die Hand nehmen.



(c) 2017 MPU Beratung / MPU Vorbereitung Kurt Stranz, Esslinger Str. 21, 73207 Plochingen, Telefon: 07153 / 6199659, Telefax: 07153 / 826959