Das Fahreignungsseminar (FES) Flensburgpunkte reduzieren

Seit Mai 2014 kann durch die „Punktereform“ ein Punkt abgebaut werden. Die aktuelle Bezeichnung für Punkteabbaukurse ist FES (Fahreignungsseminar)

Fahreignungsseminar (FES)

Das FES Seminar ist das „Nachfolgeseminar“, frühere Bezeichnungen dafür waren ASP Seminar, ASK Kurs, Punkteseminar oder Punktekurs. Diese vielen verschiedenen Bezeichnungen für die Seminare kommen daher, dass diese Seminare – ehe sie in der heutigen Form durchgeführt wurden – einige Erprobungen durchlebten (ASK oder Nachschulung Punkte). Die Abkürzung ASP stand für Aufbau Seminar für punkte-auffällige Kraftfahrer.

Viele Kraftfahrer mit Flensburg – Punkten machen den Fehler, dass sie viel zu lange warten ehe sie sich zum FES Kurs für einen Punktabbau anmelden.

Eine weitere Schwierigkeit ist, dass diese Seminare nicht sehr häufig angeboten werden, da die Nachfrage weniger groß ist. Beim Kraftfahrbundesamt (KBA) in Flensburg können Sie wegen des Datenschutzes Ihre Punkteanzahl nur schriftlich erfragen. Dieser Service ist dann aber kostenlos, nähere Infos sowie ein Anforderungsformular zur Abfrage des Flensburg – Punkte – Standes finden Sie unter kba.de, auf der Homepage des Kraftfahrbundesamtes.

Unter Telefon 0711 22254457 können Sie sich zum FES anmelden.

(c) 2022 MPU Beratung / MPU Vorbereitung Kurt Stranz, Esslinger Str. 21, 73207 Plochingen, Telefon: 07153 / 6199659, Telefax: 07153 / 826959